Termine
Keine Termine gefunden
Medaillen
Verliehen am
01.10.2011
an Ashelia
 


In Metin gibt es vier spielbare Charakterklassen,
die sich ab einer bestimmten Erfahrungsstufe für eine von zwei Spezialisierungen entscheiden können:

 

 

Krieger

 
 
Dank ihrer Fähigkeiten sowie ihrer Bewaffnung und schweren Rüstung spielen Krieger eine wesentliche Rolle im Nahkampf.
Ihr Streben gilt allein der stählerner körperlicher Kraft
und der ausgeglichenen Ruhe des Geistes.
 
Je nach gewählter Spezialisierung,
können sie verheerenden Schaden durch Zweihandwaffen anrichten oder auch gekonnt mit Schwert
und Schild die Angriffe mehrerer Gegner entschärfen.
 
 

Ninja

 
   
Ninjas sind professionelle Mörder, die in der Lage sind,
jederzeit lautlos aus dem Hinterhalt zuzuschlagen.
Um die dazu nötige Geschicklichkeit und Schnelligkeit zu unterstützen, tragen diese schattenhaften Assassinen lediglich leichte Schutzrüstungen.
So werden ihre fließenden Bewegungen nicht behindert.
 
Je nach Spezialisierung verstehen es Ninjas zudem,
sowohl meisterhaft mit dem Dolch umzugehen
als auch im Fernkampf Pfeil und Bogen zu handhaben .
 
 

Schamane

 
   
Mit der Weisheit langer und intensiver Studien gesegnet, nutzen Schamanen im Kampf Zauber und Magie.
Dabei kommen ihre mystischen Fähigkeiten nicht nur ihnen selbst,
sondern auch der Unterstützung ihrer Kampfgefährten zugute.
 
Durch Spezialisierung besitzen Schamanen die Möglichkeit, Angriffe zu verstärken oder einzelne Heil-
und Unterstützungszauber weiter zu entwickeln.
 
 

Sura

 
   
Die Sura sind Kämpfer,
die in den Besitz magischer Kräfte kamen,
als sie sich bereit erklärten,
die Saat des Teufels in ihren Armen aufgehen zu lassen. Dadurch sind sie in der Lage,
sich im Nahkampf gekonnt mit dem Schwert zu behaupten oder im Fernkampf dem Gegner durch Magie Schaden zuzufügen.
 
Durch Spezialisierung verbessern die Sura ihre Angriffszauber oder erwerben zusätzliche Verstärkungszauber.
 
 
Gildenregeln - Impressum - Kontakt Supported & Design by media4you - CMS by clansphere